Ratgeber Österreich

Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss

Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss

Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss Bild oben pixabay.com © Ronny Overhate (CCO Creative Commons)
Schönstes Wetter und trotzdem kommt keine Freude auf? Da ist es Zeit, Genuss neu zu lernen. Mit unseren fünf Tipps kommt die Freude zurück.

Muße geht einher mit dem Blick auf die kleinen Besonderheiten. Der Alltag vieler Menschen in Österreich ist geprägt von Terminen und To-Do-Listen. Dieser Stress schadet Menschen und zeigt sich unterschiedlich. Das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz informiert auf dem Öffentlichen Gesundheitsportal Österreichs, wie sich Stress auswirkt:
  • physisch durch Verspannungen oder das sogenannte Nervenzittern,
  • psychisch durch Panikattacken, Hoffnungslosigkeit, Ruhe- oder Antriebslosigkeit,
  • mental durch gestörte Konzentration oder Gedankenspiralen,
  • Veränderungen im Verhalten wie beispielsweise beim Essen oder Aggressivität.
Langfristig führt Stress zu Krankheiten. Diese können wie bei einem Burn-Out die Psyche betreffen. Auch körperliche Krankheiten wie ein erhöhter Blutdruck oder Diabetes sind Folgen von Stress. Es ist ratsam, aktiv für Ausgleich zu sorgen und Stress dauerhaft zu minimieren.

Tipp 1: Finanzen regeln

Die meisten verbinden mit Finanzen eher Stress als Genuss. Genau deswegen ist es der erste Tipp. Denn je geregelter die Finanzen sind, desto mehr Raum entsteht für Entspannung und Genuss. Sortierte Finanzen bringen Ruhe ins Leben. Sparpotenzial versteckt sich meistens hier:
  • Geld für Essen in den Arbeitspausen
  • Cafébesuche
  • Restaurantbesuche
  • Abonnements
  • Mitgliedschaften
Wer einen Blick auf seine Ausgaben für Lebensmittel wirft, stellt wahrscheinlich fest, wie hoch diese sind. Mit einem wöchentlichen Essensplan wird der Einkauf günstiger. Passives Einkommen sorgt als zusätzlicher Verdienst für weitere Entspannung. Schwirrt Geld nicht permanent im Kopf herum, bleibt mehr Zeit für entspannte Momente. Extra-Tipp: Freude und zusätzliche Entspannung durch Gewinne bringen Besuche im Online Casino. Seriöse Online Casinos mit Bewertungen sind auf onlinecasinosoesterreich.com zu finden.

Tipp 2: Auszeiten bewusst nehmen

Wer einen anspruchsvollen Job oder einen Alltag mit vielfältigen Herausforderungen hat, plant feste Auszeiten. Lange Wochenenden und Urlaub dienen der Entspannung. Auch wenn Streichen, Ausmisten oder das Neu-Anlegen eines Gartens durchaus Entspannung bringt – einige Tage ohne konkrete Aufgabe tun der Seele gut. Manchmal ist es sinnvoll, in dieser Zeit das Telefon auszustellen oder den Medienkonsum einzuschränken. So fühlt sich die Auszeit in den eigenen vier Wänden nach einem richtigen Urlaub an.

Eine neue Perspektive macht den Urlaub in der eigenen Stadt oder der Umgebung spannend. Vielleicht gibt es unbekannte Schwimmbäder, Badestrände, Radwege oder Schlösser und Museen in der unmittelbaren Umgebung? Tagesausflüge sind eine Wohltat für die Seele. Wer das Abschalten zu Hause partout nicht schafft, fährt für ein paar Tage raus. Ferienwohnungen oder -häuser sparen Geld und schenken Flexibilität. Wer bisher das Gefühl hat, seine Freizeit nicht genug genossen zu haben, informiert sich und plant seine freien Tage. Freizeitkompetenz lässt sich trainieren und der Blick für das eigene Vergnügen wird geschärft.

Extra-Tipp: Überstunden oder Urlaubstage nicht lange aufschieben. Wenn ein langer Urlaub aufgrund von hoher Belastung am Arbeitsplatz oder fehlender finanzieller Mittel nicht möglich ist, verhilft regelmäßig ein langes Wochenende zu mehr Entspannung.

Tipp 3: Lernen, Nein zu sagen

Stress entsteht häufig durch zu viele Aufgaben. Wer nicht gut Nein sagen kann, zieht Aufgaben von anderen Menschen geradezu magisch an. Deswegen ist ein „Nein“ eine wichtige Voraussetzung für bewusstes Genießen. Die Aufgaben von anderen Menschen sollten nicht unauffällig auf die eigene To-Do-Liste wandern. Carpe Diem bedeutet zwar „Nutze den Tag“, aber einen vollgestopften Tag nutzt niemand, sondern arbeitet diesen nur ab und freut sich, wenn er endlich vorbei ist. Wer feststellt, dass er häufig denkt:
  • „hoffentlich ist der Tag bald vorbei“ oder
  • „ich habe keine Lust auf diesen Tag“,
mistet radikal in seinem Leben aus. Die wesentlichen Dinge verderben oftmals nicht die Laune. Es sind stattdessen all die kleinen Aufgaben und Ansprüche, die obendrauf kommen. Im Beruf können das Kollegen oder Chefs sein, die unliebsame Aufgaben umverteilen. Beim Chef ist oftmals diplomatisches Geschick vonnöten, um aus der Situation herauszukommen. Bei einem Kollegen darf ein Nein deutlicher ausfallen.

Im Privaten dürfen die eigenen Grenzen klargemacht werden. Vielleicht muss es kein selbstgebackener Kuchen zum Geburtstag der liebsten Freundin sein. Oder der pflegebedürftige Elternteil muss nicht immer zur gleichen Zeit angerufen werden. Oder vielleicht kann auch ein anderes Familienmitglied einen Anruf übernehmen. In der Familie müssen nicht alle Aufgaben im Haushalt von den Eltern erledigt werden. Kinder ab dem Grundschulalter können kleine Aufgaben übernehmen. Wenn alle gerne ein sauberes Haus haben möchten, ist das die Aufgabe der gesamten Familie.

Tipp 4: Raus in die Natur

Der Großteil der Menschen bewegt sich in seinem Alltag zu wenig. Der Aufenthalt in Gegenden mit hauptsächlich versiegelten Flächen ist ein Problem der Stadtbevölkerung. Oft fehlt der Raum für Erholung und Bewegung in
Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss Anleitung Bild unten pixabay.com © Marc David (CCO Creative Commons)
der unmittelbaren Umgebung. Dabei hat Österreich eine Vielzahl an wunderschönen Landschaften zu bieten, die sich schnell erreichen lassen. Eine Studie der Bundesforste zeigt, dass bereits der Blick auf eine Grünfläche das persönliche Wohlbefinden steigert. Nun lässt sich neben der Wohnung in der Stadt schlecht spontan ein Park anlegen.

Aber der nächste Park oder Wald ist vermutlich nicht weit. Wer an einem Tag am Wochenende bewusst einen Ausflug in die Natur plant, spürt rasch, wie gut ihm die Bewegung an der frischen Luft und in der Natur tut. Eine solche Aktivität kann eine Fahrradtour oder ein gemütlicher Spaziergang sein.

Er lässt sich nutzen, um mit der Familie entspannt Zeit zu verbringen oder mit Freunden etwas zu unternehmen. In den warmen Sommermonaten lässt sich der Ausflug mit einem Picknick abschließen. In den kälteren Monaten ist ein warmer Tee im kuscheligen Zuhause ein schöner Abschluss. Extra-Tipp: Bewusst umschauen und im Hier und Jetzt die Landschaft genießen!

Tipp 5: Sport

Stress hinterlässt Spuren im Körper. Beim Abbau der Stresshormone hilft Sport und Bewegung. Sie sind als Gegengewichte für die Gesundheit wichtig. Wer ein- bis zweimal in der Woche für eine halbe bis eine ganze Stunde aktiv ist, profitiert deutlich. Schwimmen, Radfahren, Tennis, Yoga, Klettern – die Bandbreite ist groß. Sinnvoll ist eine Sportart, die sich lange ausüben lässt. So ist für die Gesundheit im Alter direkt vorgesorgt.

Extra-Tipp: Power Walken verbindet den Aufenthalt in der Natur mit Cardio-Training und lässt sich ein Leben lang ausüben.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ratgeber Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für unser
Österreicher Magazin? Kontaktieren Sie uns gerne unter Jennifer.Sieghan@StadtBranche.at

Neueste Ratgeber Artikel:

 Ratgeber 
Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss
Schönstes Wetter und trotzdem kommt keine Freude auf? Da ist es Zeit, Genuss neu zu lernen....
 Ratgeber 
Neu von Autodoc: Motorradersatzteile online
Die Saison ist in vollem Gang und das Wetter könnte größtenteils nicht schöner sein. Motorradfahrer in...
 Ratgeber 
Tipps rund ums Auge
Da das Auge eines unserer wichtigsten Sinnesorgane ist, ist es wichtig zu wissen, wie das Sehen...
 Ratgeber 
Tipps für das Begleitete Fahren mit 17
Im Jahre 2004 wurde durch das Land Niedersachsen ein Modellversuch unternommen, um die überproportional anmutende Zahl...
 Ratgeber 
Der perfekte Kindergeburtstag
So bereiten Sie Ihren Kleinen einen unvergesslichen Tag Für Kinder ist der Kindergeburtstag oft ein ganz besonderes...
 Ratgeber 
Methoden, um mehr Selbstdisziplin zu erlangen
Es gibt sicherlich viele Eigenschaften, die zu Erfolgen und dem Glück einer Person beitragen können, aber...
 Ratgeber 
Autoverkauf: Gebrauchtwagenwert schätzen und erhöhen
Wer seinen Privatwagen verkaufen möchte, hat neben der Inzahlungnahme und des Händlerankaufs auch die Möglichkeit, sein...
 Ratgeber 
Haarpflege zum Selbermachen
Unsere Haare müssen viel aushalten: Waschen, Föhnen, Kämmen, Styling-Produkte, Frisieren – und das täglich. Da ist...
 Ratgeber 
Ein Überblick über die beliebtesten Spielautomaten
Wer den Begriff „Spielautomat“ hört, denkt sicherlich an knallbunte Automaten, die damals wie heute in Kneipen...
 Ratgeber 
Die Kunst der richtigen Entscheidungsfindung
„Ja, äh Nein, ich meine Jein!“ - Über die Kunst, die richtigen Entscheidungen zu treffen Jeder Mensch...
 Ratgeber 
Altersvorsorge
Altersvorsorge: Der richtige Mix in unsicheren Zeiten Noch ist die Eurokrise nicht abgewendet, noch sind die...
 Ratgeber 
Dinge, die man vor seinem 25. Lebensjahr über Geld wissen sollte
Als 25-Jährige(r) weiß man vielleicht vieles, jedoch noch lange nicht alles. Viele haben sicher noch einiges...
 Ratgeber 
Richtig reagieren bei Wasserschäden
Wasserschäden im Gebäude sind nicht nur ärgerlich und zeitaufwändig, sie können auch eine Menge Geld kosten....
 Ratgeber 
Das eigene Haus mieten
Ein eigenes Haus zu bauen, ist für viele Personen eine teure Angelegenheit. Oft ist dieses Unterfangen...
 Ratgeber 
Wohlfühlatmosphäre mit dem rechten Licht
Sein Zuhause ins rechte Licht zu rücken ist nicht nur eine Frage des Stils, sondern auch...
 Ratgeber 
Sommermode für Ladys
Sommermode für Ladys – die Trends 2014 Wer noch Sommerkleidung braucht, muss sich sputen. Denn wir sind...
 Ratgeber 
Sportbootvermietung
Sportbootvermietung Flotte Boote aus der Sportbootvermietung Leistungsstarke Motoren und viele PS finden sich in der Sportbootvermietung. Hier gibt...
 Ratgeber 
Motorbootvermietung
Motorbootvermietung - Modelle aus der Motorbootvermietung Eine Motorbootvermietung verspricht eine moderne und umfangreiche Auswahl für Wünsche aller...
 Ratgeber 
Bootscharter
Bootscharter - Ein geeignetes Boot in dem Bootscharter auswählen In einem Bootscharter stehen viele Boote fertig zum...
 Ratgeber 
Bootsvermietung
Bootsvermietung - Attraktive Boote in der Bootsvermietung finden In einer Bootsvermietung werden Kunden hinsichtlich der Angebote umfassend...
 Ratgeber 
Bootsverleih
Bootsverleih - Ein Boot im Bootsverleih aussuchen Der moderne Bootsverleih verfügt über eine ansprechende Auswahl schneller und...
 Ratgeber 
Sportbootverleih
Sportbootverleih - Sportliche Boote im exklusiven Sportbootverleih Auch in diesem Bereich gilt, dass es kleine und große...
 Ratgeber 
Motorbootverleih
Motorbootverleih - Moderne Boote im Motorbootverleih Große Seen und die Küste locken mit leichtem Wellengang und schönem...
 Ratgeber 
Urlaub am Meer
Urlaub am Meer Die meisten Menschen freuen sich Jahr für Jahr, wenn sie ihren Sommerurlaub antreten und...
 Ratgeber 
Aufstieg und Weiterbildung im Beruf
Sicherlich gibt es einige Personen, die in ihrem aktuellen Beruf voll und ganz zufrieden sind. Die...
 Ratgeber 
Schön und gesund in den Frühling
Dem Körper und dem Geist etwas Gutes tun Der Frühling ist da und alles erwacht zu neuem...
 Ratgeber 
Essentielle Nährstoffe
Essentielle Nährstoffe: Lebensnotwendig für den Organismus Grundsätzlich ist der menschliche Organismus ein bewundernswertes Kraftwerk. Von den Organen...
 Ratgeber 
Als Student die richtige Wohnung finden
Die Schule erfolgreich abgeschlossen und die Zusage der Wunsch-Uni ist bereits in der Tasche. Nun ergibt...
 Ratgeber 
Brieffreundschaft im digitalen Zeitalter
In Zeiten ohne Internet und Telefon gab es keine andere Möglichkeit, als mit Briefen den Kontakt...



Bildnachweise:
Bild oben: pixabay.com © Ronny Overhate (CCO Creative Commons) Bild unten: pixabay.com © Marc David (CCO Creative Commons)

Bewerten Sie gerne unseren Artikel Natur, Sport, Online Casinos: 5 Tipps für mehr Lebensgenuss:

Ergebnisse der Bewertung:
27 Bewertungen ergeben 4 StadtBranche.at Punkte

△ nach oben kostenfreier Eintrag Datenschutz