optional Stadt:
Lifestyle Österreich

Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben › Lifestyle

Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben

Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben Bild oben
Immer wieder stellt man fest, dass Geld für Dinge ausgegeben wird, die man gar nicht benötigt oder sich als vollkommen unsinnig erweisen. Besser ist es, das Geld für den nächsten Urlaub zu verwenden oder für das Alter anzusparen. Anstatt sinnvolle Investitionen zu tätigen, findet also immer wieder eine regelrechte Verschwendung der hart verdienten Euros statt. Sicherlich, so manch einer hat Geld im Überfluss und ihm ist es egal, in welchen Kanälen es versickert. Aber Geldverschwendung ist unnötig und belegt, dass vielfach kein reales Verhältnis zu Geld besteht. Im Folgenden nun sieben Tipps, wie man diesem entgegenwirken kann.

1. Wasser in der Flasche

Millionen Liter Wasser in ebenso vielen Kunststoffflaschen werden Woche für Woche gekauft. Der Plastikabfallberg wächst in den Himmel, auch wenn die Flaschen hierzulande recyclingfähig sind. Woanders aber nicht.

Sicherlich, für eine Reise oder in Städten, in denen die Trinkwasserqualität nicht so gut ist, lässt sich der Kauf nachvollziehen. Besser ist es jedoch, nachfüllbare Wasserbehälter mit Wasserfilteranlagen zu kaufen. Dieses dämmt die

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben Ratgeber Bild mittig-oben
Massen von Kunststoff, die zur Herstellung der Wasserflaschen benötigt werden, ein. Außerdem kann man sich dadurch das aufwendige Schleppen und Transportieren von Wasserflaschen sparen.

2. Teure Handys und Verträge

In Deutschland bestehen mehr als 80 Millionen Handyverträge, die jährlich ein kleines Vermögen kosten. Dazu besitzt jeder Einwohner zumindest statistisch gesehen 1,5 Handys. Hier darf man sich folgende Frage stellen: Ist diese Verschwendung von Geld tatsächlich erforderlich? Es gibt sicherlich genügend Alternativen, Top Tarife oder Optionen zu günstigeren Konditionen, die ein deutliches Einsparpotential aufzeigen. Zudem muss es auch nicht immer das allerneuste Smartphone sein. Aktualisierungen sind sicherlich die günstigere Möglichkeit.

3. Essen

Sicherlich, das tägliche Essen ist notwendig. Doch vielfach wird nicht darauf geachtet, welche Summen täglich für Speisen ausgegeben werden. Man kauft vor allem zu viele Lebensmittel, die man gar nicht verzehren kann. Aber bezahlt werden müssen sie allemal. Zudem ist hinlänglich bekannt, dass wir viel zu viel essen.

Das Verhalten, um die Verschwendung einzudämmen, kann man ganz einfach ändern. Ein sorgfältig bedachter Speiseplan, der idealerweise
Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben Erfahrung Bild mittig
auf eine gesündere Ernährung abzielt, und das Nutzen von Online-Shops und Gutscheinen hilft, die Kosten in hohem Maße zu senken. Außerdem ist es sinnvoll, dass man für mehrere Personen gleichzeitig kocht. Desto mehr Esser, desto günstiger wird es.

4. Fernsehabonnements

Immer mehr Fernsehsender stehen zur Verfügung. Dazu gesellt sich das Bezahlprogramm, das bei vollständiger Nutzung durchaus 100 Euro monatliche Kosten nach sich zieht. Viele haben diese Fernsehabonnements hinzugebucht, ohne alle Kanäle jemals nutzen zu wollen/können. Warum nur? Es ist sicherlich günstiger, sich auf wenige, ausgewählte Programme zu beschränken. Die Lösung: Kündigung der zusätzlichen Abos und jede Menge Kosten einsparen.

5. Extra Abonnements/Versicherungen

Versicherungen gibt es wie Sand am Meer. Doch längst nicht jede davon ist auch tatsächlich sinnvoll. Viele Produkte stellen leider eine echte Geldverschwendung dar und füllen nur die Kassen der Versicherer. Man sollte daher eine sorgfältige Analyse bezüglich des individuellen Bedarfs erstellen. Was nutzt es, ein Fahrrad gegen Diebstahl mit in die Hausratversicherung aufzunehmen, wenn man gar keines besitzt? Nur die Gesellschaften freut es.

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben Anleitung Bild unten
Viele Menschen versichern z. B. auch alte Teppiche, Vasen etc., die ursprünglich vielleicht einmal viel Geld gekostet haben, nach einigen Jahren jedoch kaum noch etwas wert sind. Dafür muss man monatlich aber einen höheren Versicherungsbeitrag zahlen, was nicht unbedingt notwendig ist.

6. Bankkonten mit Gebühren

Die meisten herkömmlichen Banken verlangen Gebühren für Konten. Doch dieses ist absolut nicht erforderlich und somit eine reine Geldverschwendung. Es ist daher zu empfehlen, sich entsprechende Alternativen auszusuchen. Das Internet bietet ausgezeichnete Möglichkeiten dazu und hilft, unnötige Kosten einzusparen. Dieses lässt sich schnell und problemlos durchführen.

7. Schulden

Schulden lassen sich manchmal nicht vermeiden. Ob bei Neuanschaffungen oder dem Kauf einer Immobilie - zumeist hilft nur ein Darlehen. Doch als reine Geldverschwendung ist es anzusehen, wenn ohne weitere Überprüfungen und Vergleiche das erstbeste Angebot angenommen wird und man dabei einen viel höheren Zinssatz zu zahlen hat als erforderlich. Nur wer vergleicht wird Top-Konditionen vom besten Anbieter erhalten. Das Einsparpotential liegt hier durchaus bei mehreren hundert Euro im Jahr. In jedem Jahr! Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Lifestyle Artikel:

 Lifestyle 
Meal Prepping: So spart man Zeit
Immer weniger Menschen finden oder nehmen sich die Zeit, selber zu kochen. Leckere und gesunde Gerichte vorzubereiten, ist mit einem gewissen Aufwand...
 Lifestyle 
So schützen Sie Ihre Kinder vor negativen Einflüssen
Bereits im Kindesalter werden die Weichen für die Zukunft der Kinder gestellt. Neben dem Elternhaus zählen sicherlich auch Faktoren wie Umgang, Schule...
 Lifestyle 
Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben
Immer wieder stellt man fest, dass Geld für Dinge ausgegeben wird, die man gar nicht benötigt oder sich als vollkommen unsinnig erweisen....
 Lifestyle 
Das Glück des einfachen Lebens
Viel hilft nicht immer viel, heißt es. Und wenn einem alles über den Kopf zu wachsen droht, Chaos und Unordnung wachsen, hilft...
 Lifestyle 
Chancen und Risiken der Langeweile
Die Erfahrung der Langeweile hat jeder Mensch schon von Kindheit an gemacht. Deshalb sind wir es gewohnt, uns nicht weiter mit ihr...
 Lifestyle 
Fehler, die man in seinen 20ern nicht begehen sollte
Die Zwanziger sind für jeden Menschen wohl die entscheidende Zeit im Leben. Während es viele Verlockungen und Ablenkungen gibt, sind es doch...



Lifestyle Österreich Statistiken für Themenseite "Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben": 3.8 Punkte für den Artikel "Dinge, für die Sie unnötig Geld ausgeben" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + StadtBranche.at