optional Stadt:
Wissenswertes Österreich

Die große russische Literatur › Wissenswertes

Die große russische Literatur

Die große russische Literatur Bild oben
„Tolstoi – schwere Kost“ schnaufte Klitschko noch vor einigen Jahren in einem Werbespot für Milchschnitte und für die meisten Zuschauer ist das auch schon alles, was sie mit diesem großen Autoren verbinden: Dass er ein dickes Buch namens "Krieg und Frieden" geschrieben hat, das dem Titel nach jeder kennt, jedoch kaum einer gelesen hat. Ganz unberechtigt ist diese Aussage auch nicht, umfassen die deutschen Ausgaben von "Krieg und Frieden" doch etwa 2000 Seiten. Andererseits haben sie damit noch keinen größeren Umfang als drei Bände Harry Potter, also kann die Dicke nicht die einzige Hürde für heutige Leser sein. Dabei soll es im Folgenden nicht darum gehen, einen Unterschied zwischen Hoch- und Popkultur zu machen – im Gegenteil, jedes Buch kann gut oder schlecht sein, je nach persönlichen Vorlieben und Erwartungen. Dennoch möchte ich aufzeigen, warum

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Die große russische Literatur Ratgeber Bild mittig-oben
es sich lohnen kann, sich der Herausforderung von Tolstoi, Dostojewski und Gogol zu stellen.

Tolstoi – Lebendige Charaktere


Zu den großen Vorzügen von Tolstois Erzählkunst gehört es, dass er es schafft, seine Figuren so einzuführen, als würde man sie auf der Straße kennenlernen. Zunächst erhält man nur eine äußerliche Beschreibung und kann sie in einer bestimmten Situation beobachten – man mag sie oder man mag sie nicht. Mit der Zeit sieht man sie dann in unterschiedlichen Zusammenhängen wieder, mal als selbst Handelnde, mal durch die Augen anderer Personen und irgendwann findet man an jedem etwas, was man mag und etwas, was man nicht mag. Ebenso ist sein Schildern des Krieges kein mit Horrorszenarien gespickter Actionbericht und kein heroisches Heldenepos. Stattdessen zeigt er in nüchterner Beschreibung, wie wenig der Einzelne, sei er nun Soldat oder General, den Ausgang
Die große russische Literatur Erfahrung Bild mittig
einer Schlacht beeinflussen kann, wie sehr vielmehr alles vom Zufall abhängt und wie wenig damit der Mensch im Krieg bedeutet. Ein deutlicheres Statement gegen den Krieg als alle hochemotionalen Versuche späterer Zeiten.

Dostojewski – Die Macht der Gerüchte


Dostojewskis Charaktere wirken manchmal überzeichnet, hysterisch und reden aneinander vorbei. Und letztlich ist es das, worum sich vieles in seinen Geschichten dreht: Das Zusammenspiel verschiedener Figuren im Kontext der Gesellschaft. Die Gerüchte, die sich um eine Person ranken, erhalten eine hohe Bedeutung für die Handlung und an einigen Stellen ist es für den Leser selbst schwierig, noch zwischen bloßem Hörensagen und der Wahrheit zu unterscheiden – genau so, wie es einem auch im realen Leben widerfahren kann. Dostojewski bietet außerdem durch kürzere, schwungvoll geschriebene Erzählungen wie „Der Spieler“ einen leichteren Einstieg für alle, die sich bei einem ihnen

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Die große russische Literatur Anleitung Bild unten
noch wenig bekannten Autor nicht gleich auf einen großen Roman einlassen wollen.

Gogol – Absurdität und Humor


Gogols Erzählungen bewegen sich irgendwo zwischen Volkssagen, Novellen und reiner Fiktion. Seine wohl bekanntesten Geschichten, "Die Nase" und "Der Mantel", zeigen bildhaft und lebendig die Bedeutung des Äußeren für das Ansehen und das Selbstbild eines Menschen; ein bis dahin gut situierter Mann wird aus seinem Leben gerissen, als ihm die Nase aus dem Gesicht springt und sich selbständig macht, ein kleiner Beamter wird durch einen eleganten neuen Mantel plötzlich zu einem selbstsicheren Herren und verliert diesen Status ebenso schnell wieder, als dieser Mantel aus seinem Leben verschwindet. Doch auch seine weniger allegorischen Werke, die teilweise realistische Begebenheiten der russischen Gesellschaft abschildern, teilweise bereits an Horrorgeschichten á la Poe oder Lovecraft grenzen, sind sehr zu empfehlen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Wissenswertes Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Wissenswertes Artikel:

 Wissenswertes 
Die Entwicklung des Smartphones
Es gehört zu den größten technischen Entwicklungen in der Geschichte: das drahtlose, tragbare Kommunikationsgerät, das vermutlich gerade nicht allzu weit von Ihnen...
 Wissenswertes 
Hostel: eine Alternative zum Hotel?
In vielen Städten gibt es mittlerweile Hostels, günstige Unterkünfte, die mit ihren Preisen in aller Regel die ansässigen Hotels unterbieten. Doch welche...
 Wissenswertes 
Neuromarketing: Enträtselung des Kaufverhaltens
Der Begriff Neuromarketing beinhaltet - vereinfacht ausgedrückt -, wie eigentlich Kaufentscheidungen im Gehirn entstehen und wie vor allem Vermarkter und Händler dieses...
 Wissenswertes 
Die große russische Literatur
„Tolstoi – schwere Kost“ schnaufte Klitschko noch vor einigen Jahren in einem Werbespot für Milchschnitte und für die meisten Zuschauer ist das...
 Wissenswertes 
Wie Sie Ihren Mitmenschen offener begegnen
Immer wieder wird beklagt, unsere Gesellschaft sei heute immer kälter und egoistischer. Und wenn man mit diesem Gedanken im Hinterkopf durch die...
 Wissenswertes 
Interessante Fakten rund ums Geld
So ein echter Geldregen wäre doch was Feines! Aber Vorsicht! Manche Menschen behaupten, dass man von einer Münze, die von einem Hochhaus...
 Wissenswertes 
Einmal auf einer Bank sitzen
Wann sitzt der normale Durchschnittsbürger eigentlich auf einer Bank? In der Regel tut er dies bei seinen Parkbesuchen oder wenn er auf...
 Wissenswertes 
Mythen über Hitze
In der Hitze soll man angeblich weniger essen, sportliche Aktivitäten vermeiden und nur kalte Getränke zu sich nehmen. Viele Mythen ranken sich...
 Wissenswertes 
Müll trennen
...was bringt das eigentlich? Seit 1991 trennen die Deutschen ihren Müll. Mit dem „Dualen System“ ist die Bundesrepublik Vorreiter, wenn es um den...
 Wissenswertes 
Interessante Fakten übers Fliegen
Rund ums Reisen in der Luft ranken sich die wildesten Gerüchte. Aber was passiert denn wirklich beim Fliegen? Was essen z. B....
 Wissenswertes 
Frauen und ihre Selbstwahrnehmung
Sie besitzen eine reizende Figur, sehen toll aus und sind, ja manchmal sogar, schön. Dennoch fühlen sich viele Frauen unattraktiv und überhaupt...
 Wissenswertes 
Warum der Frühling zum Verlieben gemacht ist
Der Winter ist vorbei. Damit hat auch die Zeit des Zurückziehens ihr Ende. Eine Zeit, in der sich die Menschen mit Personen...
 Wissenswertes 
Smartphone, Tablet & Co. – warum wir Konsumsklaven sind
Die Wirtschaft muss pulsieren! Auch übermorgen wird das wichtigste Antriebsmittel darin bestehen, dass wir einkaufen, also Geld ausgeben für etwas, das wir...



Wissenswertes Österreich Statistiken für Themenseite "Die große russische Literatur": 4.4 Punkte für den Artikel "Die große russische Literatur" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + StadtBranche.at